Tropische Zone

Die sonnigen Seiten der Erde

Günstiges Klima für faszinierenden Artenreichtum

Allgemein:
Im Lauf des Jahres weisen die Tropen unter anderem aufgrund der gleich bleibend hohen Sonneneinstrahlung keine großen Klimaveränderungen auf. Temperaturschwankungen sind hier vor allem tageszeitlich bedingt und können je nach Gebiet und Uhrzeit zwischen 0 °C und 40 °C liegen. Das Besondere an dieser Klimazone sind die üppigen Tropenwälder mit ihrer ungeheuren Artenvielfalt – während des gesamten Jahres kommt es dort regelmäßig zu heftigen Niederschlägen, die zusammen mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 25 °C die optimalen Bedingungen für die reiche Flora und Fauna bilden: auf den Böden gedeihen kleine Sträucher ebenso wie gewaltige Baumriesen und die zahllosen weiteren Pflanzenarten des Regenwalds. In Gegenden, in denen weniger Wasser für das Wachstum zur Verfügung steht, herrschen savannen- und wüstenartige Landschaften vor.

Verbreitung:
Die Tropen verlaufen etwa auf der Höhe des Äquators von 23,5° nördlicher bis 23,5° südlicher Breite.

Alle Details dieser Klimazone:
Geografische Lage: Erstreckt sich um den Äquator bis 23,5° nördlicher und südlicher Breite
Sonnenstand: 90° bis 43°
Mitteltemperatur: ca. > 20 °C bis 30 °C
Minimaltemperatur: 0 °C
Maximaltemperatur: + 40 °C
Tageslänge: 10 bis 13,5 Stunden
Niederschlag: ca. 200 bis 3.300 mm. Zuweilen ganzjährig starke Niederschläge, aber regional auch starke Unterschiede zwischen Regen- und Trockenzeit
Klima: Feuchtwarm, niederschlagsreich, stark von der Tageszeit beeinflusst
Vegetation: Je nach Region immergrüne Regenwälder, Trocken- und Monsunwälder, Savannen, Wüsten und Halbwüsten
Besonderheit: Wärmste Klimazone der Erde

Palmen, Strände und das Blau des Ozeans

Der Winter fällt auf Ihrer Insel aus

Urlaubsfeeling pur bieten Ihnen die Inseln und Inselgruppen der Tropen. Strotzende Regenwälder mit einer reichen Tierwelt wollen erkundet werden, während weitläufige, pittoreske Strände zum Relaxen in der Sonne einladen. Atolle erwarten Sie mit farbenfrohen Korallenriffen und vulkanischem Gestein.

Die Klimazone

Erstreckt sich um den Äquator bis 23,5° nördlicher und südlicher Breite